Reparatur Fussbodenheizung

Ortung derHeizungsfehlerstelle mit Wärmebildkamera
Defekte Stelle der Fußbodenheizung

 

 

 

Lokalisieren der defekten

Heizleiter mit der Wärmebildkamera, zu sehen ist der Überschlag an der Fehlerstelle der Heizleitung im Bild oben Mitte.

Heizleiter freigelegt, schadhafte Stelle lokalisiert und dokumentiert.
Durchschlag der Heizung gefunden

 

 

Boden an der Fehlerstelle eröffnet und die Heizleitung freigelegt.

Heizleiter ist repariert und die Heizung geprüft mit Protokoll und Garantie auf die Reparatur
fertig

 

 

 

Fehlerstelle repariert, geprüft, probeweise inbetriebgenommen und protokolliert.

Der Fliesenleger kann kommen....

Hier nun eine kurze Beschreibung der Vorgehensweise:

 

Vor Beginn der eigentlichen Fehlerortung ist es notwendig, den Zustand der defekten Heizung kennenzulernen. Mit etlichen Messungen von Widerstand und Isolation ist zum Teil schon

....weiterlesen